Solarspeicher HydroComfort SSB, SSB Eco, SPZ, SBH

Solarspeicher HydroComfort SSB, SSB Eco, SPZ, SBH

Der ideale Partner für Ihre Solaranlage - Trinkwassererwärmer HydroComfort

Die Solarspeicher SSB zur Trinkwassererwärmung sowie der SPZ und der SBH zur Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung wurden speziell für den Betrieb mit Solaranlagen konzipiert. Je nach Bedarf sind diese mit verschiedenen Speicherinhalten verfügbar.

Zu den Besonderheiten des Solarspeichers SSB zählt seine schlanke Bauform, die für eine außerordentlich gute Temperaturschichtung sorgt. Der Solarwärmetauscher ist sehr tief angebracht, sodass nahezu der ganze Speicherinhalt von 300, 400 oder 500 l genutzt werden kann.
Speziell für die solare Heizungsunterstützung und die solare Trinkwarmwasserbereitung wurde der BRÖTJE Solar-Kombispeicher SBH entwickelt. Ebenso wie beim SSB ist der Solarwärmetauscher besonders tief angeordnet. Die Speicherkapazität des SBH liegt bei 600 oder 750 l Gesamtinhalt.
Die Solar-Pufferspeicher-Zentrale HydroComfort SPZ von BRÖTJE eignet sich mit ihren Speicherinhalten von 650, 800 oder 1.000 l optimal für Ein- und Zweifamilienhaushalte und zeichnet sich besonders durch schnelle Reaktionszeiten aus. Sie arbeitet nach dem Durchlauferhitzerprinzip und gewährleistet mit ihrem Zwei-Zug-Wärmetauscher einen nahezu vollständigen Verkalkungsschutz gegen thermisch bedingte Verkalkungen.
In einem patentierten Verfahren wird die Temperatur des Pufferwassers im Zulauf geregelt und ermöglicht damit ein zuverlässiges Erreichen der voreingestellten Warmwassertemperatur - zudem lässt sie sich besonders einfach einstellen und fixieren. Dank der groß dimensionierten Edelstahlwärmetauscher ist die Solar-Pufferspeicher-Zentrale HydroComfort SPZ auch für hohe Zapfmengen bestens geeignet. Das macht sie zu einem rundherum effizienten und praktischen Trinkwassererwärmer mit einer Vielzahl von überzeugenden Vorteilen.