Systemspeicher HydroComfort EAS-T, BS, LSR

Systemspeicher HydroComfort EAS-T, BS, LSR

Für jeden Bedarf der passende Speicher

Beim HydroComfort EAS-T handelt es sich um einen Tiefspeicher mit einem leistungsstarken tief liegenden Wärmetauscher, der für die Vertikalkombination mit BRÖTJE Heizkesseln vorgesehen ist. Dank der einheitlichen Anschlusstechnik lässt sich dabei fast jede Kessel-Speicher-Kombination realisieren. Erhältlich ist er mit 150 oder 200 l Speicherinhalt. Dieser Speicher eignet sich besonders für die Kombination mit den BRÖTJE Produkten NovoCondens BOB, LogoBloc L bis 40 kW und TrioCondens BGB.
Der HydroComfort BS zeichnet sich durch kurze Aufheizzeiten sowie hohe Speicherleistung aus und eignet sich besonders für die Warmwasserversorgung eines Einfamilienhaushalts. Als Unterstellspeicher haben die BS-Speichersysteme einen Speicherinhalt von 120 l oder 160 l, als Standspeicher ein Fassungsvermögen von 125 oder 200 l. Dieser Speicher eignet sich besonders für die Kombination mit den BRÖTJE Produkten EcoTherm Plus WGB, WBS, WTC und WSS.
Das BRÖTJE Speicherladesystem HydroComfort LSR erfüllt sämtliche Anforderungen des Objektbereichs. Dank des großzügig dimensionierten Trinkwasserwärmetauschers ermöglicht es einen besonders energiesparenden Betrieb. Es ist mit einem Speicherinhalt von 287 l bis 794 l verfügbar bzw. bei der Parallelschaltung zweier Ladesysteme mit 574 oder 1.588 l. Die Rohrgruppe wird mit den Ladespeichern CosmoCell 300, 500 und 800 kombiniert. Zur Realisierung größerer Leistungen können die Systeme parallel geschaltet oder zwei Speicher in Reihe mit einem HydroComfort LSR versorgt werden. Das Speicherladesystem eignet sich besonders für die Kombination mit dem BRÖTJE Produkt EuroCondens SGB.